A Decrease font size. A Reset font size. A Increase font size.

Aktuelles bei Ohrfunk – dabei auch alles vom LBF am Pfingstmontag!

Auch das Ohrfunkprogramm um und an Pfingsten ist wieder voller Überraschungen, daher auf zum aktuellen Newslettervorlesenlassen und vor allem viel Spaß beim Hören von www.ohrfunk.de!

Donnerstag, 16.05.:

Im Ohrlabor Nonstop, das gerade läuft, gibt’s unterschiedlichste Melodien zum Frühling, präsentiert von ARD, also Anja und Rainer Damerius. Und wer jetzt sagt: „Moment, das kommt mir bekannt vor“…genau! Das haben wir letzten Sonntag auch schon gesendet, weshalb es am Pfingstsonntag auch keine Wiederholung davon gibt – nein, der Hauptgrund ist natürlich unser Pfingstspezial, wovon Ihr gleich mehr lest!
Also: Auf in den Frühling!

Freitag, 17.05.:

Markus Bruch lädt gemeinsam mit Till Zipprich zum „Start ins Wochenende“ und schreibt dazu:
„Einer der beiden derzeitigen Moderatoren vom Start ins Wochenende ist ein „175er“!
So jedenfalls hätte man ihn früher genannt.
Für alle die nicht mehr wissen was das ist und was es damit auf sich hat gibt es in der nächsten Folge vom Start sehr viel zu lernen.
Es ist zwar wie immer eine sehr spaßige Sendung, jedoch ist sie dieses Mal stellenweise auch sehr ernst und sehr persönlich.
Außerdem hat uns immer mal wieder die Technik im Stich gelassen was wir sehr bedauern aber leider nicht ändern konnten.
Trotzdem freuen sich Till Zipprich und Markus Bruch wieder auf Sie und Euch als Hörerinnen und Hörer am Freitag zwischen 16.05 Uhr und 18 Uhr bzw. in der Wiederholung am frühen Samstag zwischen 08.05 Uhr und 10 Uhr.“
O ja – Auch die Peinlichkeitenredaktion von ARD ist mit dabei und sehr gespannt auf die Sendung!

Für 20 Uhr stehen wieder deutschsprachige Titel aller Art auf dem Programm, wozu Andreas Mango Mangelsdorf mitteilt:
„Am Freitagabend um 20:00 Uhr gehen mal wieder die Deutschmacher über den Sender. Wir werden uns mit dem aktuellen Album von Laith Al-Deen beschäftigen, von dem wir wie immer fünf Titel hören werden. Und, es wird intim. Wir werden gemeinsam in der Sendung in meine Klingeltöne von meinem Handy hören. Damit ich nämlich entscheiden kann, ob ich ans Telefon gehe oder nicht, bastle ich mir für einige Menschen besondere Klingeltöne. Ihr dürft am Freitag oder am Samstagmorgen ab 10:00 Uhr sehr gern mit mir in mein Handy lauschen. Und, wie er vielleicht schon mitbekommen habt, dürfen wir ab dem 14. Juni die Fußballer Europas hier in Deutschland zur Europameisterschaft begrüßen. Dazu gibt es natürlich mehr oder weniger gute und seriöse Songs. Mal schauen was ich zum Thema dazu finde. Also, reinschalten lohnt sich.

Samstag, 18.05.:

Bei „Ohrfunk Spontan“ am Samstag um 14.05 Uhr geht Konny Faber auf Sendung:
„Ein Hallo in die Runde der Ohrlis,
hier meldet sich die Konny aus dem Kohlenpott, zumindestens aus einem Teil davon, den man auch Duisburg oder Schimihausen nennen darf.
Ich möchte euch einen Tag vor Pfingsten in die Welt der christlichen Pop-, Rock-, Country- und Gospelmusik entführen. Diese Musikrichtung wurde mir von John nahegebracht durch eine Sendung, die er moderierte mit dem Namen „Rock Of Ages“. Aber keine Angst! Es ist nichts Missionierendes dabei und soll es auch nicht sein. Es gibt fröhliches und auch ernstes, und eine Band mit dem Namen Apologetix, die es sich zum Ziel gemacht hat, berühmte Pop- und Rocksongs mit biblischen Texten zu versehen, aber trotzdem auf eine erheiternde Art und Weise. Lasst euch einfach mal überraschen! Ich wünsche allen schon mal ein frohes Pfingstfest im Kreise der Familie.“
LG Konny

Um 16.05 Uhr gibt’s dann endlich das schon für letzte Woche versprochene “Ohrlabor Wort” mit der Lesung von Ottmar Miles-Pauls Krimi über den Brand in einer sogenannten Behindertenwerkstatt. Leider fiel das aus technischen Gründen aus und kommt dafür jetzt Samstag sowie Dienstag um 16.05 Uhr in der Wiederholung!

Den Samstagabend gestalten ab 20 Uhr unsere Humorfacharbeiter Andi Donau, Norbert Trebbin und Markus Bruch in genau der Reihenfolge:
Diesen Abend können wir guten Gewissens unter das Motto stellen „ab acht wird gelacht!“ Oder anders gesagt, es gibt 3 Folgen unserer so genannten „k.o-Tropfen“, was bei uns für „Sachen zum Lachen“ steht und nichts mit den fiesen Betäubungsbeigaben zu tun hat!
Im ersten Teil um 20 Uhr ist eine für Pfingsten frisch produzierte Folge von und mit Andreas Donau zu hören.
Ab 22 Uhr wir dann Norbert Trebbin mit einer Sendung zum Thema gute Freunde ins Lachmuskeltraining eingreifen.

Und ab Mitternacht wird dann kunterbunt gelacht mit Markus Bruch.

Die letztgenanten beiden Folgen sind Wiederholungen aus unserem reichhaltigen Archiv.

Sonntag, 19.05.:

größtenteils verläuft das Sonntagsprogramm wie üblich:

8 Uhr: Das Magazin des DARC (Deutscher Amateur-Radio Club).
9 Uhr. Top Of The Pops aus Hamburg von Ralf Bergner & Co.
Dann aber gibt’s Pfingstliches:
Statt der Wiederholung des Ohrlabor Nonstop (Sic!) lädt Arthur Viehböck zu einem feierlich-unterhaltsamen Frühstück am Pfingstsonntag. Gemäß dem Motto des alten Kirchenliedes „O dass ich tausend Zungen hätte…“ lässt er festlich singen und jubilieren und erfreut uns damit zum Festtags-Brunch ;-)!
Und um 12 Uhr lässt Bianca Bertrams ihre Version des „Heiligen Geistes“ auf uns niederkommen bzw. in unsere Ohren tönen! Auch dazu können wir uns mit festtäglicher Freude einfinden und genussvoll den Sonntagmittag genießen!
Ab 14 Uhr erreicht Euch dann unser gewohnt gut gemischtes Sonntagsprogramm:
Hörzeit um 14 Uhr, Backstage 15 Uhr, Zeitzeichen-Revue 16 Uhr, Deutsche Alte Hits 18 Uhr und Candlelight um 22 Uhr.

Und jetzt zum Pfingstmontag, 20.05. – Taataah:

Zwischen 0 und 8 Uhr gibt es eine lecker lange Oldienacht für Fans der verschiedensten Pop und Rockmusik vergangener Jahrzehnte. Wir hören mehrere Folgen der Sendung „Soundkasten Oldies“, die es von 2009 bis 2023 beim Ohrfunk zu hören gab:
In den ersten 4 Stunden begrüßt sie und euch Markus Bruch aus dem Studio Siegen eins.
Um 4 Uhr beamen wir uns nach Dänemark zu Aad Leeflang und
ab 6 Uhr frühstücken wir in München bei Claus Jaschke.
Und aufgepasst – ein gutes Frühstück brauchen wir ja auch für alles was dann ab 8 Uhr passiert.

Ab 8 Uhr sendet Ohrfunk nämlich alles, was vom und rund um das Louis-Braillefestival 2024 in Stuttgart über den Sender ging. Viele Hörerinnen und Hörer konnten aus unterschiedlichen gründen gar nicht oder nur teilweise zuhören und baten um Wiederholung dessen, was am 03. Und 04. Mai bei Ohrfunk zu hören war. Also bringen wir alles an diesem Feiertag nochmal in Ihre/Eure Empfangsgeräte – hier die Kurzübersicht :

8 Uhr: Das Ohrfunk-Warmup am Freitagabend mit Jens Bertrams und Gästen;
9 Uhr: „Spässle mit Soos“ – Comedy-Show aus der Liederhalle Stuttgart.
10.30 Uhr: Mitsingen für alle – ebenfalls aus der Liederhalle (na, wenn das nicht passt!);
12.30 Uhr: Ohrfunkausklang am Freitagabend mit Markus Bruch – Livemusik;
14 Uhr: Berichte&Interviews vom LBF plus Musik aus den Low-Vision-Charts mit Katrin und Mango (vier Stunden);
18 Uhr: das Ohrfunk-Warmup am Samstagabend mit Anja und Rainer Damerius;
19 Uhr: Die große Abendgala vom LBF – Kabarett, Musik und Quiz;
21.10 Uhr: Ohrfunkausklang mit Bianca und Jens Bertrams, Markus Bruch und Gästen plus Livemusik!

Na, ist das was? Wir finden ja und wünschen frohe Pfingsten!!!

Rainer Damerius im Namen des Ohrfunkteams!