A Decrease font size. A Reset font size. A Increase font size.

Hinweis auf die Computerecke am kommenden Wochenende

Am 7.11. um 16.05 Uhr ist bei Ohrfunk wieder eine neue Folge der Computerecke zu hören.

Hier schon einmal eine kleine Vorschau auf die Themen, die in dieser Sendung zu hören sind:

Zunächst wird die App “MYWAY PRO” vorgestellt. Sie läuft unter IOS. Hierbei handelt es sich um eine Orientierungsunterstützung für sehgeschädigte Menschen, die vom schweizerischen Blindenverband entwickelt wurde. Einerseits kann man auf ein Kontingent vorbereiteter Routen zurückgreifen. Andererseits ist vorgesehen, Wege mit Begleitung einmal abzulaufen. Gleichzeitig müssen die zugehörigen
Routeninformationen gespeichert werden. Hierauf wird zurückgegriffen, wenn man im nächsten Schritt die vorbereitete Route selbständig laufen möchte.

Skype ist für Sehgeschädigte unter Verwendung eines Screenreaders so gut wie nicht mehr bedienbar. Stimmt das wirklich? Dieser Frage bin ich nachgegangen und habe untersucht, wie man aktuell mit Skype arbeiten kann.

Oh waren das noch schöne Zeiten, als wir via Skype unsere Gedanken, Ideen und Erfahrungen ausgetauscht haben. werner Haber und ich denken gemeinsam an diese Zeiten zurück, und wir tauschen Eindrücke darüber, welchen Stellenwert Skype für uns heute hat.

Haben Sie schon mal etwas über einen virtuellen Maulwurfshügel gehört? so ein Hügel soll aus mehreren Räumen bestehen, in die man sich per Internet begeben kann, um miteinander zu sprechen. Michael Kulmann wird Ihnen mehr darüber berichten.

Haben Sie sich schon mal geärgert, weil sie einen frisch gekauften Rechner, oder einen Computer, auf dem das Windows-Betriebssystem frisch installiert wurde, nicht gut bedienen können? Ich zeige Ihnen, was Sie tun können, um sich auf Ihrem Rechner so richtig wohl zu fühlen.

Diese Informationen erhalten Sie auch im Rahmen der Wiederholungen am Montag (9.11.) um 10 Uhr und am Dienstag (10.11.) um 16.05 Uhr.

Ich freue mich auf Sie!

Matthias Hänel