A Decrease font size. A Reset font size. A Increase font size.

Das letzte Wochenende im Sommerpausenmodus bei Ohrfunk

Liebe Hörerinnen und Hörer!

Nun ist es soweit: Das letzte Sommerpausenprogrammwochenende (tolles Wort, oder?) naht und anschließend beginnen wir wieder mit unserem regulären Ohrfunkprogramm. Das Ohrfunkteam sitzt gebündelt in den Startlöchern bzw. hat die Rechner gesäubert und alle sind voller Energie, Sie/Euch durch den Herbst und Winter zu begleiten.

Vorher sei allen herzlichst gedankt, die technisch und mit schönen Programmideen für den tollen Verlauf des Sommerprogramms gesorgt haben – wir haben uns sehr über die Rückmeldungen unserer Hörerinnen und Hörer gefreut!

Doch nun zu dem, womit wir die Sommerpause endlich in die Ruhepause schicken und da beginnen wir gleich heute:

Donnerstag, 08.09.2022:

Bis 18 Uhr läuft in einmaliger Wiederholung noch das muntere Ohrlabor Nonstop von Aad Leeflang, in welchem er uns Titel aus der Reihe “Tausend Nadelstiche” zu gehör bringt. Gemeint ist damit der wunderbare Sampler, auf welchem internationale Berühmtheiten aus Rock und Pop ihre Hits in deutsch singen und das klingt manchmal eher unterhaltsam als gekonnt! Naja, ist ja kein Wunder, wenn jemand der deutschen Sprache eigentlich nicht mächtig ist und nur nachspricht, was vorgesagt wurde – würde mir mit chinesisch oder japanisch genauso gehen, denn die kann ich leider gar nicht!
Viel Freude also noch mit “1.000 Nadelstichen”.

Um 19 Uhr laden Bianca und Jens Bertrams zu einem ganz besonderen Leseabend ein. Genauer gesagt ist es ein Theaterabend mit Hörspielcharakter:

Gegeben wird Schillers “Wallenstein” und die Bertrams empfehlen dieses akustische Bonbon nicht nur, weil’s eben ein Klassiker ist, sondern vor allem deshalb, weil es in dieser Form für unsereins (gemeint sind Menschen mit mäßigen bis schlechtem Sehvermögen) einen Theaterbesuch durchaus ersetzen kann – unbedingte Lauschempfehlung also!
Ohrfunk Leseabend der besonderen Art ab 19 Uhr, Dauer 3 Stunden!

Freitag, 09.09.2022:

Um 16.05 Uhr entfacht Markus Bruch, egal ob es regnet oder nicht, nochmal einen Radiosommer für uns und so sehr wir uns über Regen freuen, so hören wir doch dem Markus seine Sommerliederauswahl immer gern!

Ab 20 Uhr steht Folge 7 der Low-Vision-Charts mit Katrin und Mango auf dem Programm und die beiden verraten dazu, dass es reichlich Veränderungen gegeben hat … schon allein deshalb lohnt sich also das Zuhören und wer’s wirklich verpasst, hört eben am Sonntag ab 16 Uhr zu – weitere Sendetermine werden in der Sendung genannt und besonders die bei anderen Radiostationen!
Bis Freitag um 20 Uhr denn – nicht vergessen!

Samstag, 10.09.2022:

Ab 14.05 Uhr laden Anja und Rainer Damerius (also ARD) herzlich zu einer kleinen Weltreise ein:
Als Aad Leeflang im Juli seine spontanen Sommersendungen samstags um 14.05 Uhr mit einem sehr schön klingenden Ritt durch die Welt der Folklore startete, versprachen ARD ihm eine radiokollegiale Antwort, die sie dann leider wegen Corona erstmal nicht einlösen konnten. – Nun aber kommt die Folkantwort auf den Sender und es ist eine Reise, die von Schottland bis Zimbabwe, von Indien bis zu den Kapverdischen Inseln führt. ARD laden herzlich ein und hoffen, damit einen weltmusikalischen Leckerbissen zu bereiten…besonders natürlich Aad!
Samstag, 14.05 Uhr geht’s fast zwei Stunden lang durch die Welt!

Um 16.05 Uhr wird im “Ohrlabor Wort” die letzte Folge des Sommerkabaretts zu hören sein. Diesmal betritt Frank Sauer die Bühne nicht allein. Gemeinsam mit Günter Fortmeier und Volkmar Staup gedenken die drei Lachfachleute mit dem Programm “Heinz lebt!” des Komikers Heinz Erhard. Dabei imitieren sie Erhard jedoch nicht, sondern sie interpretieren ihn und das zuweilen verblüffend modern. Es lohnt sich daher doppelt, dem – heutzutage manchmal etwas verstaubt wirkenden – Humor von Heinz in dieser Form doch nochmal hingebungsvoll zu lauschen!
Samstag, 16.05 Uhr: Bühne frei für Heinz!

Um 20 Uhr rockt Norbert Trebbin das Haus. Sechs Stunden lang gibt er allen, die auf Rock von A bis Z stehen, Musik aus dieser Richtung auf die Ohren und damit bereitet Norbert uns allen sicher einen würdigen und zugleich munteren Abschluss der sommerpausigen “Ohrlabor Spontans”.
Samstag ab 20 Uhr gilt somit: Saturday night is alright for … klar, dancing!

Sonntag, 11.09.2022:

Wie schon erwähnt können alle, die am Freitag die Low-Vision-Charts verschlafen haben, deren siebte Folge ab 16 Uhr zu sich nehmen, was wir dringend empfehlen!

Noch mehr aber empfehlen wir Ohrfunk nach der Zeitzeichen-Revue, die von 18 bis 20 Uhr zu hören ist:
Dann nämlich läuten Jens Bertrams und Markus Bruch die Sommerpause aus und leiten gleichzeitig den gar nicht grauen Alltag des regulären Ohrfunkprogramms ein. Mit einem bunten Musikmix und bestimmt auch vorausschauendem Geplauder über das überraschende und frische Ohrfunkprogramm für Herbst und Winter bereiten uns die beiden einen unterhaltsamen Abend und weisen ferner sicher auch darauf hin, dass endlich die Zeiten ohne Candlelight am Sonntagabend vorbei sind!
Sonntag ab 20 Uhr also mit Jens und Markus im Duett – das üblicherweise an dieser Stelle zu hörende Rock’n-Roll-Museum findet diesmal ausnahmsweise einen Tag später, also Montag, um 23 Uhr statt.

…und Montag gehen wir dann mit “Moin um Neun” und Markus Bruch in den gewohnten Ohrfunkbetrieb über!

Viel Spaß wünscht Rainer Damerius im Namen des gesamten Ohrfunkteams